03Nov/16

Toxizität der kalten LED und Tageslicht D65

WARNUNG | D65: IRREFÜHRENDE WERBUNG AUF DEM MARKT! 

Wie Sie mit Sicherheit bereits wissen, ist die Beleuchtung ein wichtiger Faktor für Ihren Arbeitserfolg, aber auch für den Erhalt Ihrer Gesundheit. Deren physio- und psychobiologischen Wirkungen auf Augen und Biorhythmen können schädlich sein, da Zahnärzte einen Beruf ausüben, bei dem sie den Folgen des Kunstlichts der OP- und Deckenleuchten besonders ausgesetzt sind.

Durch die Technologie der Kaltlicht-LEDs werden diese Risiken potenziert. Diese Feststellung hat Behörden und Normungsinstanzen alarmiert.

Mehrere unserer Konkurrenten haben es gern bequem und bedienen sich des Arguments D65, ohne die entsprechenden Entwicklungskosten dafür aufzuwenden, und benutzen es für eine freche, irreführende Werbung. Obwohl sie dafür bereits mehrmals verurteilt wurden, spielen sie mit Hilfe von Rechtsmitteln auf Zeit und verkaufen weiterhin Produkte, von denen sie behaupten, dass diese konform seien, obwohl sie in Wirklichkeit für die Augen toxisch sind (Blauspitze).

Dazu bedienen sie sich eines Tricks: Als „Nachweis“ der Konformität führen sie nur eines der beiden Kriterien der Norm D65 an: die Farbart und -sättigung (d. H. eine einfache Farbtemperatur von +/- 6500 K). Das zweite, entscheidende Kriterium ist jedoch die Spektralverteilung. Wenn diese Bedingung nicht erfüllt ist, entsteht eine Blauspitze, die bei einer D65-Spektralverteilung nicht vorgesehen ist. Folglich ist ein Gerät, das nur das Kriterium der Farbart und -sättigung erfüllt, nicht D65-konform!

Mit dieser Mitteilung rufen wir Sie zu allergrößter Wachsamkeit bei der Auswahl Ihrer Lampen auf, um die Gesundheit Ihrer Augen und Ihrer Psyche zu schützen. Sie müssen nur sorgfältig aus den auf dem Markt angebotenen Produkten wählen, zuvor einige der in den letzten Monaten sehr zahlreich in der zahnmedizinischen Fachpresse erschienenen Artikel lesen und keinen reißerischen und irreführenden Behauptungen auf den Leim gehen.

Degré K ist der Hersteller, der im Jahr 2009 mit seiner LOLé 2 Blue Control zuerst gewarnt hatte. Wir integrieren in die Entwicklung unserer Produkte den wissenschaftlichen Fortschritt und achten darauf, dass diese nicht nur nicht toxisch sind, sondern auch maximale Ähnlichkeit mit dem nicht toxischen natürlichen Tageslicht aufweisen. Degré K vertreibt Produkte, die als mit dem normativen Tageslicht D65 tatsächlich konform zertifiziert sind.

Degré K